Der Schulträger

Der Elternförderverein für Montessori-Pädagogik Köpenick/Treptow e.V. ist Träger der Freien Montessori Schule und des Kinderhauses Berlin.
Er ist Mitglied im Bundesverband der Freien Alternativschulen e.V., Mitglied im Montessori-Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. und Mitglied im Dachverband Berliner Kinder- und Schülerläden e.V. (DaKS)1994 fanden sich interessierte Eltern zusammen, die Alternativen zu den allgemein üblichen Lernformen gestalten wollten. So initiierte und begleitete der Verein die Gründung und Entwicklung der Montessori-zweige ab 1997 in Berlin-Köpenick, 1999 in Rahnsdorf und ab 2002 in Grünau.
Die gesammelten Erfahrungen fließen jetzt ein in die Gründung der Freien Montessorischule Berlin für Kinder und Jugendliche von 3-18 Jahren.
Der Verein ist integriert im Montessori-Landesverband Berlin-Brandenburg.

Wenn Sie den Aufbau der Schule und des Kinderhauses unterstützen möchten, richten Sie Ihre Spende bitte an folgendes Konto:

Spendenkonto:
Elternförderverein für Montessori-Pädagogik in Köpenick/Treptow e.V.
Konto-Nr.: 16 13 02 60 10
Berliner Sparkasse
BLZ 100 500 00
Kennwort: Freie Montessorischule Berlin

Gern können Sie uns auch auf der Homepage des Vereins besuchen (wird zurzeit überarbeitet).